Guten Tag,

Wenn Sie hierherkommen, ist es ein zuverlässiges Zeichen, dass Sie Ihre Privatsphäre schätzen. Wir verstehen das perfekt, weshalb wir dieses Dokument für Sie vorbereitet haben, wo Sie die Regeln für die Verarbeitung persönlicher Daten und die Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Shops VEST-POL finden.

Eine formale Information zu Beginn – die Administratorin des VEST-POL-Ladens ist VEST-POL Poland Spolka z ograniczoną odpowiedzialnoscia Spolka komandytowa. Standort: IX Poprzeczna 12 Str.; 05-080 Hornowek, Polen, telefon 0048 691 354 065, email: sklep@vest-pol.pl, NIP 118-219-94-49, REGON 384333623, registiert in rejestr przedsiebiorcow, verwalted von Sad Rejonowy dla Miasta Stolecznego Warszawy w Warszawie XIV Wydział Gospodarczy Krajowego Rejestru Sadowego unter der Nummer KRS 0000803399.

Bei Zweifeln bezüglich der Datenschutzerklärung können Sie uns jederzeit kontaktieren, indem Sie eine Nachricht an sklep@vest-pol.pl  senden.

Kurze Version – die wichtigste Information.

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäre, aber auch um Ihre Zeit. Aus diesem Grund haben wir für Sie eine gekürzte Version der wichtigsten Regeln zum Datenschutz vorbereitet.

  • Wenn Sie ein Konto in unserem Online-Shop erstellen, wenn Sie Ihr Profil bearbeiten, Aufträge vergeben, uns kontaktieren, geben Sie uns Ihre persönlichen Daten, und wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten vertraulich bleiben, sicher sind und nicht an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergegeben werden.
  • Wir verwenden Analysetools wie Google Analytics, die anonyme Informationen über Ihre Besuche in dem Shop sammeln, solche wie die Unterseiten, die angezeigt wurden, die auf der Website verbrachte Zeit oder der Übergang zwischen den einzelnen Unterseiten.
  • Wir verwenden Cookies, so dass Sie auf bequeme Weise den Shop nutzen können und der Inhalt im Shop auf Ihre Interessen, Bedürfnisse und Erwartungen angepasst werden kann.

Wenn die oben genannten Informationen Ihnen nicht ausreichen, finden Sie weitere Details unten.

Personenbezogene Daten.

Verwalter Ihrer persönlichen Daten im Sinne der Bestimmungen über den Schutz personenbezogener Daten sind 4. der Verkäufer – VEST-POL Poland Spolka z ograniczona odpowiedzialnoscia Spolka komandytowa, gelegen IX Poprzeczna 12 Str.; 05-080 Hornowek, Polen, telefon 0048 691 354 065, email: sklep@vest-pol.pl, NIP 118-219-94-49, REGON 384333623, registiert in rejestr przedsiebiorcow verwalted von Sad Rejonowy dla Miasta Stolecznego Warszawy w Warszawie XIV Wydział Gospodarczy Krajowego Rejestru Sadowego unter der Nummer KRS 0000803399.

Ziele, Rechtsgrundlage und die Dauer der Verarbeitung personenbezogener Daten werden separat für jeden Zweck der Datenverarbeitung angegeben (siehe die folgenden Bestimmungen eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen Datenverarbeitungszwecke enthalten).

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben Sie folgende Rechte:

  1. das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen
  2. das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen,
  3. das Recht, Daten zu übertragen,
  4. das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für einen bestimmten Zweck zu widerrufen, wenn Sie zuvor eine solche Zustimmung erteilt haben,
  5. das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns einzureichen.

Die oben genannten Rechte können in Übereinstimmung mit den Regeln ausgeübt werden, die in den Art. 16 – 21 der DSGVO beschrieben sind oder kontaktieren Sie uns unter sklep@vest-pol.pl. Wir können Ihnen die Ausübung bestimmter Rechte aus den oben genannten Gründen verweigern, wenn die Umsetzung eines bestimmten Rechts dem legitimen Zweck der von uns bearbeiteten Daten widerspricht. Wir können zum Beispiel die Löschung der in Ihrer Bestellung enthaltenen personenbezogenen Daten bis zum Ablauf der Verjährungsfrist für die Ansprüche aus dem durch den Shop abgeschlossenen Vertrag verweigern.

Die Bereitstellung persönlicher Daten durch Sie ist immer freiwillig, aber notwendig, um ein Konto auf der Website zu erstellen, eine Bestellung aufzugeben, uns zu kontaktieren, vom Vertrag zurückzutreten oder eine Beschwerde einzureichen.

Wir garantieren die Vertraulichkeit aller uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten. Wir stellen sicher, dass alle Sicherheitsmaßnahmen und der Schutz personenbezogener Daten gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten getroffen werden. Personenbezogene Daten werden mit der gebotenen Sorgfalt erhoben und vor dem Zugriff unberechtigter Personen geschützt. Personenbezogene Daten werden nur innerhalb des Hoheitsgebiets der Europäischen Union verarbeitet.

Wir vertrauen die Verarbeitung personenbezogener Daten folgenden Stellen an:

  1. 2Sides Tomasz Szwed, ul. Sokratesa 9/123, 01-909 Warszawa – um Online-Shop-Service zu bieten,

POCZTA POLSKA S.A., ul. Rodziny Hiszpanskich 8, 00-940 Warszawa

GLOBKURIER, ul. Bogucicka 7, 40-226 Katowice

– um Pakete mit Ihren Bestellungen zu liefern,

  1. DIGITAL WEB, Al. Rzeczypospolitej 31 m 16, Warszawa – um statistische Analysen zu machen,
  2. ARBIUR s.c. ul. Mlynarska 7; 01-158 Warszawa – um einen Buchhalterdienst zu leisten.

Benutzerkonto.

Beim Erstellen eines Benutzerkontos im Shop müssen Sie Ihre grundlegenden Daten wie E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname und Kennwort angeben.

Sie können Ihre Daten, die Ihrem Konto zugewiesen sind, jederzeit ändern, indem Sie die Optionen verwenden, die nach dem Anmelden in Ihrem Konto verfügbar sind.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die auf dem Benutzerkonto enthalten sind, ist die Erfüllung eines Vertrags zur Führung eines Kontos im Shop, den Sie mit dem Administrator auf der Grundlage der Regeln des Geschäfts eingeben.

Ihre persönlichen Daten in Ihrem Konto werden für die Dauer Ihres Kontos verarbeitet, d. h. für die Dauer der Kontovereinbarung in dem oben genannten Shop. Sie können Ihr Konto jederzeit löschen, was auch zur Löschung Ihrer persönlichen Daten aus der Datenbank führt. Bedenken Sie jedoch, dass das Löschen eines Kontos nicht dazu führt, dass Daten über Bestellungen gelöscht werden, die über den Shop aufgegeben werden.

Bestellung aufgeben.

Wenn Sie eine Bestellung über den Shop aufgeben, müssen Sie Ihre persönlichen Informationen angeben, die zur Ausführung der Bestellung notwendig sind, wie z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse für die Lieferung der Bestellung. Um Bestellungen ausgewählter Produkte auszuführen, müssen Sie das Produktgewicht oder andere Richtlinien angeben, über die Sie während der Bestellung informiert werden. Sie können auch zusätzliche Daten bereitstellen, z. B. Informationen zu Ihrem Unternehmen. Wenn Sie solche Daten zuvor in Ihrem Benutzerkonto angegeben haben, werden diese Daten automatisch durch das Bestellformular ersetzt, Sie können es jedoch jederzeit ändern.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer in der Bestellung enthaltenen personenbezogenen Daten ist die Erfüllung des Kaufvertrages, die Sie gemäß den allgemeinen   Geschäftsbedingungen des Shops abgeschlossen haben.

Die im Bestellformular angegebenen Daten werden in der Shop-Datenbank gespeichert und bleiben dort gespeichert, bis die Ansprüche für den über den Shop geschlossenen Kaufvertrag verjährt sind. Jede Bestellung wird als separater Artikel in der Datenbank erfasst. Neben persönlichen Daten werden auch Bestelldaten wie Bestelldatum, Gegenstand und Wert der Bestellung, gewählte Versandart und Bezahlung erfasst.

Rechnungen.

Wenn wir Ihnen im Zusammenhang mit der Bestellung eine Rechnung ausstellen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in dem für die Ausstellung einer Rechnung erforderlichen Umfang. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten in diesem Fall ist die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung zur Rechnungsstellung. Darüber hinaus sind alle ausgestellten Rechnungen in den Buchhaltungsunterlagen enthalten. Daher werden Ihre Daten selbstverständlich im Rahmen dieser Dokumentation für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum verarbeitet.

Rücksendungen und Beanstandungen.

Wenn Sie von dem über den Shop abgeschlossenen Kaufvertrag zurücktreten oder die gekauften Produkte beanstanden, stellen Sie uns Ihre Daten auf dem Rücktrittsformular oder Beanstandungsformular zur Verfügung und wir verarbeiten diese Daten, um das Verfahren des Widerrufs oder das Beanstandungsverfahren durchzuführen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Rücktritt vom Vertrag oder dem Beanstandungsverfahren.

Rücktritts- oder Beanstandungsformulare können von uns archiviert werden.

E-Mail-Kontakt.

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, teilen Sie uns natürlich Ihre E-Mail-Adresse als Absenderadresse mit. Darüber hinaus können Sie auch andere persönliche Informationen in den Nachrichtentext einfügen.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist in diesem Fall Ihre Einwilligung, die sich aus der Kontaktaufnahme mit uns ergibt.

Ihre personenbezogenen Daten, die uns im Rahmen eines E-Mail-Kontakts zur Verfügung gestellt werden, werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet. Der Inhalt der Korrespondenz kann archiviert werden.

Cookie-Dateien und andere Tracking-Technologien.

Unser Geschäft verwendet wie fast alle anderen Websites Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung des Shops zu bieten.

Cookies sind kleine Textinformationen, die auf Ihrem Endgerät (z. B. Computer, Tablet, Smartphone) gespeichert sind und von meinem IT-System gelesen werden können.

Cookies erlauben uns:

  • sicherstellen, dass das Geschäft, das Sie erwarten, ordnungsgemäß funktioniert,
  • Denken Sie daran, sich bei jedem Besuch des Geschäfts in Ihrem Konto anzumelden.
  • merken Sie sich Ihre Einstellungen während und zwischen Besuchen im Laden,
  • Verbesserung der Geschwindigkeit und Sicherheit der Nutzung des Ladens,
  • Verbessern Sie die Funktionen, die Ihnen im Geschäft zur Verfügung stehen,

Sie können mehr Details unten finden.

Zustimmung zu Cookies.

Beim ersten Besuch der Website erhalten Sie Informationen über die Verwendung von Cookies. Wenn Sie diese Informationen akzeptieren und schließen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie Cookies löschen und die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Beachten Sie jedoch, dass die Deaktivierung von Cookies zu Schwierigkeiten bei der Nutzung der Website sowie vieler anderer Websites führen kann, die Cookies verwenden.

Eigene Cookies.

Cookies können in eigene und von Dritten geteilt werden. Wie bei eigenen Cookies verwenden wir diese für den ordnungsgemäßen Betrieb des Shops und insbesondere für folgende Zwecke:

  • ordnungsgemäßer Betrieb des Korbes und des Bestellprozesses,
  • Bestimmen, ob Sie eingeloggt sind oder nicht,
  • Erinnerung an Ihren Login,
  • die Annahme der Vorschriften zur Kenntnis nehmen

 

Cookies für statistische Zwecke.

Wir verwenden Cookies, um Geschäftsstatistiken zu verfolgen, z. B. die Anzahl der Besucher des Geschäfts, die Art des Betriebssystems und des Webbrowsers, die zum Durchsuchen des Geschäfts verwendet werden, die Zeit im Geschäft, besuchte Unterseiten des Geschäfts usw. Wir verwenden Google Analytics in diesem Bereich. Die in diesem Zusammenhang gesammelten Informationen sind völlig anonym und erlauben keine Identifizierung.

Serverprotokolle.

Die Verwendung des Shops umfasst das Senden von Abfragen an den Server, auf dem der Shop gespeichert ist. Jede an den Server adressierte Abfrage wird in den Serverprotokollen gespeichert.

Protokolle enthalten Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Servers, Informationen über den verwendeten Webbrowser und das verwendete Betriebssystem. Protokolle werden gespeichert und auf dem Server aufbewahrt.

Die in den Server-Logs gespeicherten Daten sind nicht bestimmten Personen zugeordnet, die die Website nutzen, und werden nicht von uns zur Identifizierung verwendet.

Die Serverprotokolle sind nur ein Hilfsmaterial, das zur Verwaltung der Site verwendet wird, und ihr Inhalt wird nur an Personen weitergegeben, die berechtigt sind, den Server zu verwalten.

Wir bieten soziale Funktionen wie Social Media Content Sharing und Social Profile Abonnements. Die Nutzung dieser Funktionen kann die Verwendung von Cookies durch Administratoren von Social-Networking-Sites wie Facebook, Instagram, YouTube beinhalten.

Sozialwerkzeuge.

Unsere Websites verwenden Plugins und andere soziale Tools, die von sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram bereitgestellt werden.

Wenn Sie unsere Website mit einem solchen Plug-in anzeigen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Social Network Administratoren (Service Providern) her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Dienstleister direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Website integriert. Durch diese Integration werden Dienstleister darüber informiert, dass Ihr Browser unsere Website angezeigt hat, auch wenn Sie kein Profil beim Dienstleister haben oder nicht beim Dienstleister angemeldet sind. Diese Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Ihrem Browser direkt an den Server des Dienstanbieters (einige Server befinden sich in den USA) gesendet und dort gespeichert.

Wenn Sie sich bei einer der Social-Networking-Sites angemeldet haben, kann dieser Dienstleister Ihren Besuch auf unserer Website direkt mit Ihrem Profil auf dieser Social-Networking-Site in Verbindung bringen.

Wenn Sie das Plug-in verwenden, z.B. durch Anklicken der Schaltfläche “Gefällt mir” oder “Teilen”, werden die relevanten Informationen auch direkt an den Server des Dienstanbieters gesendet und dort gespeichert.

Darüber hinaus werden diese Informationen auf der Social-Networking-Site veröffentlicht und den Personen angezeigt, die als Ihre Kontakte hinzugefügt wurden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und -weiterverarbeitung und -nutzung durch Dienstleister sowie die Möglichkeit der Kontaktaufnahme und Ihre diesbezüglichen Rechte und die Möglichkeit, Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre vorzunehmen, sind in der Datenschutzerklärung jedes Dienstleisters beschrieben.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke die während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassten Daten direkt mit Ihrem Profil auf dieser Website verknüpfen, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website von dieser Website abmelden. Sie können auch das Laden von Plugins auf die Website vollständig verhindern, indem Sie geeignete Erweiterungen für Ihren Browser verwenden, z.B. das Blockieren von Skripten.

Video.

Einbettung auf YouTube-Videoseiten. Zu diesem Zweck werden Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, Cookies für YouTube verwendet. Cookies werden nur während der Videowiedergabe geladen. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, sie zu laden, sollten Sie die Videowiedergabe unterlassen.

Wenn Sie ein Video abspielen, erhält Google diese Informationen, auch wenn Sie kein Profil beim Dienstanbieter haben oder derzeit nicht beim Dienstanbieter angemeldet sind. Diese Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Ihrem Browser direkt an den Server des Dienstanbieters (einige Server befinden sich in den USA) gesendet und dort gespeichert.

Wenn Sie sich bei Google angemeldet haben, kann dieser Dienstleister die Videowiedergabe auf unserer Website Ihrem Profil auf der Social-Networking-Seite direkt zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und -weiterverarbeitung und -nutzung durch Dienstleister sowie die Möglichkeit der Kontaktaufnahme und Ihre diesbezüglichen Rechte und die Möglichkeit, Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre vorzunehmen, sind in der Datenschutzerklärung jedes Dienstleisters beschrieben.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die bei der Videowiedergabe auf unserer Website erfassten Daten direkt Ihrem Profil auf der Website zuordnet, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website von der Website abmelden. Sie können auch das Laden von Plugins auf die Website vollständig verhindern, indem Sie geeignete Erweiterungen für Ihren Browser verwenden, z.B. das Blockieren von Skripten.

Wir empfehlen Ihnen, die Details der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) zu lessen.